Ihre Psychotherapie und Beratung im ersten Bezirk

Sie fühlen sich depressiv oder ängstlich?
Sie schlafen schlecht oder sind dauernd erschöpft?
Sie erleben gerade eine Krise in Ihrem Leben / in Ihrer Familie / in Ihrer Beziehung?
Sie fühlen sich von Problemen oder Konflikten am Arbeitsplatz belastet?
Sie haben ein traumatisches Erlebnis hinter sich?
Sie sind chronisch erkrankt?
Das Älter Werden ist schwieriger als erwartet?
Ihr Arzt hat Ihnen zur Psychotherapie geraten?

Bei mir finden Sie Beratung, Begleitung und Therapie für Ihre persönliche Problemstellung.


“Eines Tages, zurückblickend auf die Jahre, wo du gekämpft hast, werden sie dir wie die schönsten vorkommen”

Sigmund Freud (1856 – 1939)

“Die Gegenwart kann man nicht genießen ohne sie zu verstehen und nicht verstehen, ohne die Vergangenheit zu kennen.”

Sigmund Freud (1856 – 1939)

Die therapeutische Beziehung ist ein besonderer Wirkfaktor in der Psychotherapie. In zahlreichen empirischen Studien konnte ein Zusammenhang zwischen der therapeutischen Beziehung und dem Therapieerfolg nachgewiesen werden. Wichtige Merkmale einer guten therapeutischen Beziehung aus Patientensicht sind unter anderem Vertrauen, Einfühlungsvermögen, Sympathie, genügend Zeit, ein lösungsorientiertes Vorgehen sowie einen respektvollen Umgang. Meine Erfahrung als langjährige Psychotherapeutin hat mich gelehrt, dass zwischen Ihnen und mir von Anfang an die “Chemie” stimmen und dass Sie sich bei mir wohl und sicher fühlen sollten, damit wir erfolgreich zusammenarbeiten können. Im Erstgespräch können Sie mich kennenlernen und fest stellen, ob ich für Sie die “Richtige” bin!